Gibbon Slackline-Sets

Slacklinen ist eine tolle Freizeitbeschäftigung in der Natur, zunehmend werden die Slacklines aber auch unter gesundheitssportlichen Aspekten und als therapeutische Maßnahme eingesetzt. Mit unseren Slackine-Sets ist der Einstieg schnell geschafft: auspacken, um den Baum wickeln (Baumschutz nicht vergessen), mit der Ratsche spannen und loslegen. ... mehr...



Artikel 1 - 11 von 11

Slacklinen in der Natur und in der Therapie

Unsere Gibbon Slackline-Sets sind für den privaten und therapeutischen Gebrauch konzipiert. Studien, die im Juli 2017 in der Zeitschrift Sportmedizin aufgegriffen wurden, weisen positive Effekte des Balancierens auf der Slackline sowohl für Parkinson-Patienten wie auch für Kinder nach. Die Kinder balancierten über sechs Wochen regelmäßig, d.h. fünfmal pro Woche, auf der Slackline und verbesserten sich deutlich im ein- und beidbeinigen Stehen auf der Slackline. Auch Parkinson-Patienten wurden sechs Wochen lang zweimal wöchentlich auf der Slackline trainiert, wodurch die Sturzgefahr und die Angst vor Stürzen deutlich reduziert wurde.

Gibbon Slackline-Sets

Jedes Slackline-Set enthält eine Slackline mit Ratsche. Optional ist für jedes Set ein kostengünstiger Baumschutz erhältlich, den wir allen Usern nur empfehlen können. Denkt an die Bäume, an denen ihr eure Slacklines auch zukünftig noch befestigen wollt. Solltet ihr keinen Baum zur Verfügung haben, empfehlen wir unsere Independence-Sets, wenn ein Baum zur Verfügung steht die One-Tree-Sets.

Unser Slackline-Sortiment umfasst folgende Lines:

Für fortgeschrittene Slackliner haben wir die verschiedenen Tricklines als Set mit Ratschen im Sortiment. Stöbert einfach mal unter Tricklines, es sind alle Webbings zu finden.

kein Bild
ab *
/
kein Bild
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: ab *
/