FIG-zertifizierte Turngeräte für...

Spieth Gymnastics

FIG-zertifizierte Turngeräte für Training und Wettkampf. Die von Spieth entwickelten und hergestellten Geräte für den Turnsport haben sich über Jahre bei Sportlerinnen und Sportler vieler Nationen bewährt.

Gemeinsam mit Rudolf SPIETH startete Richard REUTHER, der das erste Holzsprungbrett - das bekannte Reutherbrett - konstruierte, 1953 mit der Produktion von Turngeräten in der 1831 gegründeten Esslinger Schreinerei SPIETH. 1956 fand der erste Einsatz bei Olympischen Spielen statt. Die Liste der ausgestatten Welt- & Europameisterschaften ist lang und auch bei den Olympischen Spielen 1972 in München, 1976 in Montreal, 1988 in Seoul, 1992 in Barcelona, 2008 in Peking und 2016 in Rio turnte die Weltelite an den Kunstturngeräten aus Esslingen bzw. Altbach. Auch die Turn-Weltmeisterschaft 2019 in Stuttgart wurde vom Schwäbischen Traditionsunternehmen ausgestattet. ... mehr...




Spieth Turngeräte bei Fairplay Sporthandel

Unser Spieth-Turngeräte Sortiment ist mit über 200 Geräten für das Gerät- und Kunstturnen beinahe vollständig. Alle Wettkampfgeräte sind FIG-zertifiziert. Sicherheit steht bei der Entwicklung und Anpassung der Geräte an vorderster Stelle. Der Hersteller selbst bezeichnet seine Geräte als kraftsparend aufgrund der hohen Dynamik durch die abgestimmten Parameter bei gleichzeitig höchsten Qualitätsstandards, Die bekanntesten Produkte aus dem Hause Spieth Gymnastics sind

  • Schwebebalken Soft Touch (Nachfolger des Schwebebalkens Barcelona)
  • Spannstufenbarren Bern (Nachfolger des Spannstufenbarrens Dortmund)
  • Sprungtisch Rio (Nachfolger des Sprungtisches Ergojet)
  • Sprungbrett Moskau 5 und Moskau 8 (Original System Reuther)
  • Flexiroll Rollmatte (ergänzend zur Rollmatte Triflex)
  • Schwingboden Moskau
  • Männerbarren Melbourne (Nachfolger des Männerbarens Champion Stuttgart)
  • Flick-Flack-Trainer


Turnerinnen und Turner weltweit sowie Trainerinnen und Trainer weltweit trainieren bzw. arbeiten mit den FIG-zertifizierten Turngeräten aus Altbach bei Esslingen. Spieth Turngeräte finden sich seither nicht nur weltweit im Spitzensport. Auch in Schulen und Vereinen und bei Wettkämpfen in allen Ligen (DTB, Landesliegen, Kreisliegen) turnen Mädchen, und Frauen wie Jungen und Männer an den Geräten aus der berühmten Turnschmiede. Neben Turngeräten für das Kunstturnen und Gerätturnen bietet Spieth Gymnastics auch Sportgeräte für andere Sportarten wie Aerobic, Rhythmische Sportgymnastik (RSG), Sportakrobatik und Tumbling.

Bei Fairplay Sporthandel erhalten Sie das komplette Sortiment an Spieth Turngeräten, viele davon FIG-zertifiziert. Unsere Sortiment an Spieth Kunstturngeräten umfasst

 Frauen  Männer  Zubehör
 Sprung  Boden Mattensätze
 Stufenbarren  Pauschenpferd Methodikgeräte
 Schwebebalken  Ringe Sprungbretter
 Boden  Sprung Klettband
   Barren Gymnastik
   Reck Schutzpolster

sowie Airtracks, Niedersprungmatten und RG-Wettkampfflächen

Bemerkung:

Die FIG ist der internationale Turnerverband. FIG steht für Fédération Internationale de Gymnastique. 148 Nationen sind derzeit Mitglied im ältesten Verband des Internationalen Sports, darunter auch die Athletinnen und Athleten des Deutschen Turnerbundes (DTB). Der Sitz des Weltverbands der Turner ist wie auch das IOC (das Internationale Olympische Komitee) in Lausanne. Um eine Zulassung für internationale Wettkämpfe zu erhalten, müssen alle Turngeräte nach vorgegebenen Kriterien geprüft werden. Auch in den hohen Ligen (Bundesliga Turnen) sind nur FIG-zertifizierte Turngeräte zulässig.

kein Bild
ab *
/
kein Bild
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: ab *
/