Trainingsziel Ausdauertraining

Im Sport und im Alltag wird von uns eine Menge Ausdauer erwartet. Einerseits die Ausdauer, sich nachhaltig im Beruf, in der Schule oder bei anderen Aktivitäten mit etwas zu beschäftigen, andererseits die sportliche Ausdauer, die zu Recht als Grundlage der Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers angesehen wird.... mehr...



Artikel 1 - 20 von 27

Ausdauertraining

Ausdauertraining mit Sportgeräten von Fairplay Sporthandel

Bei Fairplay Sporthandel finden Sie zahlreiche Geräte für das Ausdauertraining, sowohl für Indoor-Training als auch für das Training im Freien, also Outdoor-Training. Wir haben für Sie aber auch trainingswissenschaftliche Aspekte für das Ausdauertraining zusammengestellt, denn wer seine Ausdauer trainieren möchte, der sollte wissen, wie das richtig funktioniert. Dabei spielen die verschiedenen Ausdauertrainingsmethoden, die sich nach Belastungsdauer, Trainingsintensität und Pausengestaltung unterscheiden, sowie Trainingsphase eine wichtige Rolle. Und gesteuert werden kann das Training über die Herzfrequenzmessung, auf die wir unten näher eingehen.

Trainingsgeräte für das Ausdauertraining

Die Ausdauer kann man mit oder ohne Geräte trainieren. Sicherlich ist das im Sommer, bei schönen Wetter, überhaupt kein Thema. Ja nach Vorliebe geht man Wandern, Radfahren, Joggen, Walken, zum Nordic-Walking oder macht Berg- und Trekkingtouren. Doch der Herbst mit viel Regen und der Winter mit eisigen Temperaturen sorgt dafür, dass viele nicht mehr gerne im Freien Ausdauersport betreiben. Müssen sie auch gar nicht, denn mit

stehen tolle Geräte für das Ausdauertraining zu Hause zur Verfügung.

Crosstrainer sind zusammen mit den Indoor-Bikes dabei die beliebtesten Ausdauertrainingsgeräte. Dabei wird jedoch der Mehrwert der Rudergeräte verkannt, die über eine noch größere Aktivierung an Muskeln die umfassendsten Ausdauertrainingsgeräte darstellen. Und die dabei stärken Sie gleichzeitig Ihren Rücken, denn bei jedem Zug werden eine Vielzahl an stabilisierenden Muskeln des Rückens mit aktiviert. Ebenso wird die Tatsache verkannt, dass das Training im Wasser einen enormen Effekt auf die Ausdauer hat, weshalb unsere Aqua-Bikes und Unterwasserlaufbänder tolle Trainingsgeräte darstellen.

Trainingswissenschaftliche Betrachtung des Ausdauertrainings

Unter Ausdauer versteht man die Fähigkeit, eine bestimmte Leistung über einen möglichst langen Zeitraum aufrecht zu erhalten, sprich durchzuführen. Unter Ausdauer fällt auch die Fähigkeit, nach einer Belastung schnell wieder zu regenerieren, sprich sich zu erholen. Im Breiten- und Gesundheitssport  werden die ersten beiden Methoden mit dem Ziel einer Steigerung der Fitness, einer Verbesserung der Gesundheit und der Kondition eingesetzt. Auch Stress soll über das Ausdauertraining reduziert und das Wohlbefinden allgemein verbessert werden.

Trainingsmethoden des Ausdauertrainings

Für das Training der Ausdauer gibt es verschiedene Methoden, wobei die

  • Dauermethode,
    bei der eine nicht unterbrochene Dauerleistung bei einer mittleren Intensität und einem hohen erbracht wird, mit dem Ziel der Fettverbrennung und der Stärkung des Herz-Kreislaufsystems eingesetzt wird und die
  • Intervallmethode,
    die einen Wechsel verschiedener Belastungsphasen von 15-60 Sekunden (kurz), 60-180 Sekunden (mittel) und 3-10 Minuten (lang) bei unvollständigen Pausen zur Verbesserung der Laktatresistenz

eingesetzt werden.

kein Bild
ab *
/
kein Bild
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: ab *
/