Fitnessmatten für Gymnastik, Fitness und Prävention

Fitnessmatten und Gymnastikmatten für Fitness und Prävention bieten wir mit einer Stärke von 0,8 bis 1,5 cm an. Damit überschneiden sich diese Gymnastikmatten in der Stärke mit den 0,5 bis 0,8 cm starken Yogamatten. Therapiematten haben dagegen eine Stärke von 1,5 cm aufwärts. Abhängig ist dabei, ob Sie sich auf der Fitnessmatte wohl fühlen. Abhängig ist dies aber auch, ob Sie einen warmen oder einen kalten Boden haben, auf dem die Matte liegt und ob sie kälteempfindlich sind. Die Fitnessmatten werden deshalb in der Regel etwas dünner als Therapiematten gewählt, weil für stabilisierende Übungen ein etwas festerer Untergrund oft hilfreicher ist, um die Übungen funktional ausführen zu können. ... mehr...



Artikel 1 - 20 von 43

Kaufberatung Fitnessmatte

Eine Fitnessmatte unterscheidet sich nur wenig von einer Pilatesmatte oder Yogamatte. Letztere sind noch etwas dünner als die Fitnessmatte, die weiteren Eigenschaften sind nahezu identisch. Achten Sie beim Kauf auf die für Sie passenden Maße (Länge und Breite), außerdem sollte Ihre Fitnessmatte rutschfest sein. Um die Matte nach Gebrauch leicht reinigen zu können, sollte die Oberfläche wenig Poren aufweisen. Alternativ können Sie eine rutschfeste Hygieneauflage mitbestellen, diese verändert nichts an der Dicke der Matte, aber eignet sich besser als ein Handtuch.

Zum Transport empfehlen wir Ihnen gleich eine Tragetasche oder einen Tragegurt mit zu bestellen. Damit ist die Matte in der Regel auch gleich ordentlich aufgeräumt. Mit einer Tasche wird die Fitnessmatte vor Staub und Licht geschützt, das erhöht die Rutschfestigkeit und reduziert die Alterung.

Die richtige Länge der Sportmatte

Bei der Vielzahl der erhältlichen Fitnessmatten sollten Sie sich an der notwendigen Länge orientieren. Bei uns finden Sie Matten mit einer Länge von 120 cm, 140 cm, 180 cm und 190 cm bis hin zu 200 cm. Nur relativ wenige Menschen benötigen wirklich eine 200 cm lange Fitnessmatte als Unterlage!

Beim Einsatz einer Gymnastikmatte in der Aerobic, beim Workout oder als Bodenmatte ist es wichtig, dass der notwendige Halt gegeben ist, um die Gelenke zu stabilisieren. Deswegen sollte die Fitnessmatte nicht zu dick gewählt werden - 1,0 cm sind das passende Maß. Wer es jedoch besonders weich und bequem möchte, der wählt besser eine Gymnastikmatte mit ca. 1,5cm Schaumstoff als seine Trainingsmatte. Eine solch weiche Fitnessmatte kann gleichzeitig für das Balancetraining eingesetzt werden, zusammengerollt ergibt sich eine prima instabile Unterlage.

Die Farbwahl ist dann entscheidend, wenn die Matte bei Ihnen zu Hause im Wohnzimmer liegt. Ansonsten sollten Sie sich von der Farbe frei machen und nach allen anderen Kriterien schauen. Denn ob rot, grün, blau, beige, braun, schwarz oder orange - die Funktion der Fitnessmatte bleibt in allen Farben erhalten.

Wenn Sie eine wirklich plan liegende Fitnessmatte suchen, kommen Sie um die Matten von Airex und tiguar nicht umhin. Diese beiden hochwertigen Marken bieten allen Komfort und die Matten liegen auch direkt nach dem Aufrollen plan auf dem Boden. Die Matten von Airex und tiguar sind auch besonders rutschfest und damit ideal für jeden Einsatzbereich. Unser Bestseller: die Profi Gymmat.

Einsatzbereiche Fitnessmatte

Mit einer Fitnessmatte sind vielfältige Workouts möglich. Einige der Einsatzbereiche haben wir hier gelistet, teilweise verlinkt. Wenn Sie einem der Links folgen (etwa Core-Training), finden Sie auf dieser Seite entsprechende Übungen.

Verschiedene Sportmatten erhältlich

Sie suchen eine Sportmatte für Yoga oder Pilates, dann finden Sie diese in der Kategorie Yogamatte. Eine Yogamatte ist mit 5 mm oder 8 mm weniger dick als eine Fitnessmatte mit ca. 1,0 cm Dicke. Für die Gymnastik zu Hause oder im Verein empfehlen wir Ihnen für eine bessere Dämpfung eine Gymnastikmatte, die wie die Übungsmatte Airex Corona mit 1,5 cm etwas dicker als die Fitnessmatten sein sollte.

Benötigen Sie eine Trainingsmatte für die Reha, haben wir in der Gymnastikmatten die richtige Matte für Sie. Mit der Rehamatte trainieren Sie bequem und schonen dabei die Gelenke. Unter Bodenmatten finden Sie die richtige Sportmatte in Puzzleform, um eine kleine Fläche auszulegen, darauf können Sie ebenfalls ihren Workout sowie Gymnastik, Yoga oder Pilates und viele Übungen aus weiteren Sportarten durchführen. Eine solche rutschfeste Fläche eignet sich für Trainingsräume, in denen die Matten liegen bleiben können.

Muss die Matte dagegen aufgeräumt werden, ist eine tragbare und rollbare Yogamatte, Gymnastikmatte oder Fitnessmatte sehr von Vorteil. Zur Lagerung kan die Trainingsmatte über die unter Mattenzubehör erhältliche Wandhalterung gelegt werden, hat die Sportmatte Ösen, kann auch eine Wandhalterung mit Polen zum Aufhängen verwendet werden. Dies hat den Vorteil. dass die Matte immer ausgerollt und somit formstabil gelagert wird. Daher auch ein Tipp für alle, die ihre Yogamatte oder Gymnastikmatte aufrollen, mit einem Tragegurt umwickeln und in der Tasche mit nach Hause nehmen: Vor dem Yoga- oder Pilates- Training die Matte rechtzeitig ausrollen, damit diese zu Übungsbeginn vollkommen plan auf dem Boden liegt. Bitte achten Sie bei der Nutzung immer darauf, dass die Matte rutschfest liegt, also auch, dass nicht zuviel Staub auf dem Hallenboden ist und ihre Matte deshalb beim Training wegrutschen kann.

Ganz neu im Sortiment haben wir Fitnessmatten aus Kork. Die Airex Yogamatte Eco Kork und die Gymstick Yogamatte aus Kork. Selbstverständlich eignen sich beide Korkmatten für Yoga und für Pilates.

Unsere Fitnessmatten eignen sich nicht zum Turnen, auch nicht im Kindergarten. In der Kategorie Turnmatten finden Sie eine Turnmatte für jede turnerische Übung. Wer eine Bodenmatte unter seine Fitnessgeräte benötigt, der findet unter Bodenmatten die richtige Sportmatte

Fitnessmatten & Gymnastikmatten für Vereine & Studios

Gymnastikmatten gehören wohl zu dem am meisten genutzten Hilfsmittel in Sport und Fitness. Für das Training im Sitzen, Liegen und Stehen bieten sie eine komfortable und zugleich sichere Unterlage. Studios und Vereine erhalten mit unseren Matten-Sets bis zu 20 hochwertige Matten zu einem fairen Preis. Noch dazu enthalten einige Sets eine praktische und platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeit.

Gymnastikmatten in Vereinen und Studios

Yoga, Pilates, Body Toning – das Kursprogramm in Studios und Vereinen ist so vielfältig wie beliebt. Dabei kommt kaum ein Gruppentraining ohne geeignete Gymnastikmatten aus. Die Polsterung der Matten schützt die Sportler vor dem harten, kalten Boden und ermöglicht ein gelenkschonendes Work-out. Eine rutschfeste Unterseite sorgt bei dynamischen Übungen außerdem für sicheren Halt.

Viele verschiedene Nutzer, unterschiedliche Sportarten – die Bedingungen in Fitnessstudios und Sportvereinen erfordern besonders robuste Gymnastikmatten. Hochwertige und reißfeste Materialien wie Gummi und PVC machen Studio-Sets wie die tiguar Gymnastikmatten äußerst strapazierfähig. Dank einer antiseptischen, leicht zu reinigenden Oberfläche ist das Training außerdem eine hygienische Sache.

Matten-Sets in großer Auswahl

Dämpfung oder Stabilität? Je nach Sportart empfehlen sich unterschiedliche Gymnastikmatten. Trainingsunterlagen für Yoga und Pilates sind mit einer großzügigen Fläche für Kobra und Korkenzieher ausgestattet. Bei den Stütz- und Gleichgewichtsübungen brauchen Hände und Füße vor allem einen guten Halt. Die Matten sind deshalb etwas dünner und fester. Das Studio-Set Pro von tiguar enthält gleich 20 erstklassige Yogamatten mit einer Stärke von 0,4 cm. 

Fitnessmatten verfügen mit einer Stärke von bis zu 1,5 cm über eine dicke Polsterung und optimale Dämpfungseigenschaften. Bei kraftvollen, dynamischen Übungen werden die Bewegungen so zuverlässig abgefangen. Die dicken Gymnastikmatten ermöglichen es aber nicht nur, gelenkschonend und bequem zu trainieren, sondern wirken auch kälteisolierend. Für ein Fitnesstraining mit Wohlfühlgarantie!

Farbenfroh mit praktischer Aufbewahrung

Gymnastikmatten sorgen nicht nur für Komfort und Sicherheit, sondern können auch farbliche Akzente setzen. Deshalb sind unsere Matten-Sets für Vereine und Studios in vielen verschiedenen Farben erhältlich – von sonnengelb über olivgrün bis zu nachtschwarz. Je nach Sportart oder Kursraum kann so eine individuelle Atmosphäre geschaffen werden. 

Damit die Matten nach dem Training platzsparend verstaut werden können, enthalten einige Sets zusätzlich zu den Matten eine clevere Aufbewahrungsmöglichkeit. An dem kompakten, flachen Ständer vom Gymnastikmatten Studio-Set mit Aufhängung lassen sich alle zehn Matten ohne Rollen und Falten unterbringen.

Sie benötigen Beratung bei der Auswahl der richtigen Gymnastikmatte. Zögern Sie nicht, unser kompetentes Serviceteam zu kontaktieren, gerne helfen wir ihnen zu allen Fragen rund um Ihre Fitnessmatte oder Gymnastikmatte weiter.

kein Bild
ab *
/
kein Bild
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: ab *
/